Hallo ihr Lieben,

seit kurzem ist mit mir noch ein Deutscher an Bord.

Ich habe Deutschland vor neun Jahren verlassen und lebe seitdem in Spanien. Zunächst habe ich einige Inseln abgeklappert, seit kurzem wohne ich an der Ostküste des Festlandes.

Meine Grower-Karriere begann vor knapp 20 Jahren, seit etwa 15 Jahren baue ich indoor an. Zurzeit blüht es auf 1,44 m² mit einem 600-Watt-Strahler. Meine Mutterbox enthält acht verschiedene Genetiken, unter anderem die im deutschen Sprachraum legendäre Grüne Hessin, die ich in einigen Wochen zum ersten Mal feminisieren möchte. Noch gibt es den Strain nur clone only.

Bueno, ich hoffe, hier das eine oder andere Sinnvolle beitragen und mir vielleicht noch den einen oder anderen Trick abschauen zu können.

Liebe Grüße
The Grower